Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Die App zum Bibliothekartag 2014: Informationen aus dem Organisationsbüro

"Verfügbarkeit und Download der App

Die App zum Bibliothekartag 2014 wird als web-basierte Version angeboten. Die App ist über nachstehenden Link http://dbt2go.de im jeweiligen Internet-Browser oder über den linksstehenden QR Code verfügbar.

Übersicht der Funktionen der App

Programm: Mit der App können Sie sich umfassend über das gesamte Kongress-Programm informieren. Klicken Sie hierzu einfach auf „Programm“ und durchstöbern Sie die einzelnen Tagungstage. Eine Filterfunktion hilft Ihnen dabei, sich das Programm nach Sitzungstyp/Themekreis sortiert anzeigen zu lassen. Einzelne Sitzungen und Präsentationen können Sie über das Stern-Symbol markieren (Bookmark) und sich so Ihren persönlichen Kongressplan erstellen, welchen Sie unter „Mein Kongress" einsehen können. Ferner können Sie sich auch die jeweiligen Sitzungen in Ihren telefoneigenen Kalender übertragen und Notizen zum jeweiligen Vortrag erstellen.

Aussteller: Alle Firmen, welche im Rahmen der Industrieausstellung des diesjährigen Bibliothekartages 2014 vertreten sind, finden Sie per Klick auf „Aussteller“ in alphabetischer Übersicht. Dabei können Sie sich auf einer Karte anzeigen lassen, wo genau sich der jeweilige Aussteller innerhalb der Ausstellung befindet, so dass Sie sich leichter orientieren können.

Abstracts: Mit einem Klick in „Abstracts“ können Sie sich bereits vorab über Inhalte von Sitzungen informieren und somit schnell Entscheidungen über die Relevanz der jeweiligen Vorträge für Ihren persönlichen Sitzungsplaner fällen. Die Anzeige ist nach Sitzungstyp/Themenkreis sortiert und darunter alphabetisch.

Netzwerk: Über den Button „Netzwerk" bietet die App allen Teilnehmern des Netzwerks die Möglichkeit, mit anderen Tagungsteilnehmern in Kontakt zu treten und sich über den Kongress auszutauschen. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte die Login-Daten Ihrer Online-Registrierung, wenn Sie dabei der Teilnahme am App-Netzwerk zugestimmt hatten. Wenn nicht, können Sie sich auch direkt im Netzwerk ein neues Profil erstellen. Das Zugangs-Passwort befindet sich für diesen Fall auf Ihrem Namensschild.

Weitere Features der App

Über die oben genannten Funktionen hinaus bietet Ihnen die App noch weitere Features an, die die App zu einem idealen Begleiter während des 103. Bibliothekartags 2014 für Sie machen wird. Diese Features sind:

Mein Kongress: Unter „Mein Kongress“ gelangen Sie in Ihren persönlichen Bereich, in welchem Sie Ihre markierten Sitzungen, Präsentationen und Aussteller einsehen, Ihre über das Netzwerk geschlossenen Kontakte verwalten und über das Feature „Netzwerk" erhaltene Nachrichten lesen und beantworten können. Darüber hinaus finden Sie hier Ihre persönlichen Profil-Informationen. Bitte beachten Sie, dass dies bei Nutzung der web-basierten App-Version nur nach vorheriger Anmeldung im Profil funktioniert.

App empfehlen: Verlinken Sie sich mit der App direkt über Twitter und Facebook und leiten Sie Informationen zu Sitzungen und Präsentationen so in sozialen Netzwerken weiter. Teilen Sie Ihren Freunden und Followern auf diese Weise mit, was Ihnen am 103. Bibliothekartag 2014 gefällt und welche Themen Sie interessieren.

Karten & Pläne: Orientieren Sie sich am und im Veranstaltungsort mittels der übersichtlichen Pläne, welche für Sie in der App hinterlegt sind. Ein Klick auf „Karten & Pläne" genügt und es werden Ihnen Pläne der Sitzungsräume, der Industrieausstellung und des CCB angezeigt."



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Aus- & Fortbildung / Fortbildung / Bibliothekartage / Archiv der BIB-Webseiten zu den Bibliothekartagen / 2014 / App

Fortbildung

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Heike Lochner
  • Foto von Heike Lochner
    • Bibliothek der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg

Standardseiten