Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Veranstaltungsdetails

Landesgruppe Berlin: Besuch des Abgeordnetenhauses von Berlin

Kurz nach der Wiedervereinigung Deutschlands beschloss das Abgeordnetenhaus 1990 einstimmig seinen Sitz vom Rathaus Schöneberg in das Gebäude des (ehemaligen) Preußischen Landtags zu verlegen. Der Umzug erfolgte am 28. April 1993.

Das geschichtsträchtige Gebäude in der Niederkirchnerstraße war unter anderem Sitz des Preußischen Abgeordnetenhauses als zweite Kammer des (konstitutionellen) Preußischen Landtags (1899-1918). In der Weimarer Republik (1918 bis 1933) war das Gebäude Sitz des Preußischen Landtages des Freistaats Preußen.

Nach der Führung durch das Abgeordnetenhaus (15:30 – 16:30 Uhr) wird uns die Bibliotheksleiterin Frau Gutsche-Borck die Bibliothek des Hauses zeigen.

Wegen der Sicherheitskontrollen bitten wir um pünktliches Erscheinen!

Datum, Zeit und Ort

21.11.2017, 15:30–17:30

Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstraße 5, 10117 Berlin, Berlin

S-Bahnhof Anhalter Bahnhof und Potsdamer Platz
U-Bahnhof Potsdamer Platz
Buslinien: M 29, M 41, M 48, M 85, 200
DB-Bahnhof "Potsdamer Platz"

Veranstalter:

Landesgruppe Berlin (Kontakt: Tanja Ebers) - tebers@web.de

Zielgruppen

Zeiten und Orte

Treffpunkt: 15:15 Uhr am Eingang

Sprache:

Deutsch

Preis für Mitglieder des BIB und VDB:

kostenlos

Freie Plätze:

8

Anmeldeschluss:

18.11.2017 00:00

Anmelden


Zur Übersicht

Hinweis:

Wenn eine Veranstaltung die Online-Anmeldung zulässt, müssen Sie registrierte(r) Nutzer(in) unserer Website sein und eingeloggt sein, um sich anzumelden.
Hier können Sie sich einloggen oder neu registrieren.



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Aus- & Fortbildung / Fortbildung / Fortbildungskalender

Fortbildung

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Carolin Rohrssen
  • Foto von Carolin Rohrssen
    • Bücherhallen Hamburg

Standardseiten