Berufsverband Information Bibliothek e.V.


14. BIB-Sommerkurs 2011

Sommerkurs 2.0 oder: heute schon getwittert? Bibliotheken in virtuellen Welten

1. bis 5. August 2011 in Hannover (Anreisetag 31. Juli 2011)

Hanns-Lilje-Haus in Hannover

Der BIB-Sommerkurs 2011 findet im Hanns-Lilje-Haus in Hannover statt. (Foto: Hanns-Lilje-Haus)

Twitter, Facebook, Weblogs, Social Bookmarking, Katalog 2.0, mobile Endgeräte, Onleihe, Auskunft über Chat... Blicken Sie da noch durch? Die Entwicklung des sogenannten Web 2.0 verläuft rasant. Die Veränderungen der virtuellen Welten eröffnen auch den Bibliotheken die Möglichkeit neuer Dienstleistungen, neue Wege für Public Relations und eine veränderte Form der Einbeziehung der Kunden(innen) / Nutzer(innen).

Im diesjährigen BIB-Sommerkurs werden wir uns eine Woche lang mit den zahlreichen Facetten, Anwendungsmöglichkeiten sowie Zukunftsperspektiven der neuen Technologien und Dienste beschäftigen.  

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Kolleginnen und Kollegen aus öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken, die einen Überblick über die Entwicklungen im Bereich Web 2.0 und die darauf aufbauenden Möglichkeiten für neue Dienstleistungen erhalten wollen, die Entscheidungskompetenz für Anwendungsbereiche in ihrer Bibliothek gewinnen wollen, und die Freude am Ausprobieren und am Erfahrungsaustausch in der Gruppe haben.

Literaturempfehlung

Zur Vorbereitung auf den Kurs empfehlen wir Ihnen den neu erschienenen Sammelband Handbuch Bibliothek 2.0 vom Oktober 2010, der parallel zur Druckversion auch als eBook vorliegt und an dem auch  Referentinnen und Referenten dieses Kurses beteiligt sind 

Ansprechpartnerinnen/Seminarleitung

Michaela Babion
c/o TIB/UB Hannover
Welfengarten 1b
30167 Hannover
michaela.babion@tib.uni-hannover.de

Monika Lerp
c/o Universitätsbibliothek Marburg
Postfach 1920
35008 Marburg
monika.lerp@ub.uni-marburg.de

Unterkunft/Seminarräume

Hanns-Lilje-Haus
Knochenhauerstraße 33
30159 Hannover
www.hanns-lilje-haus.de

Anmeldungen

Bitte melden Sie sich online in unserem Fortbildungskalender an (registrieren Sie sich dafür als Nutzerin oder Nutzer der BIB-Website, falls Sie noch keine Nutzerkennung haben). Möglich ist aber auch die formlose, verbindliche Anmeldung unter Angabe von Dienstadresse und telefonischer Erreichbarkeit.

Anmeldeschluss ist der 30. April 2011. Der Eingang Ihrer Anmeldung wird bestätigt. Eine verbindliche Zusage erfolgt schriftlich, sobald der Sommerkurs bei 16 Teilnehmenden stattfinden kann.

Kostenfreier Rücktritt bis Buchungsschluss 30.04.2011 möglich.

Bitte beachten Sie: bei einem späteren Rücktritt ohne Ersatzperson müssen wir leider den vollen Preis berechnen, da es sich um eine Mischkalkulation handelt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Teilnahmegebühr / Leistungsumfang

590 für BIB-Mitglieder (sowie für Mitglieder des VDB, Mitglieder der Partnerverbände in Österreich, Italien und der Schweiz)
890 für Nicht-Mitglieder

Enthalten sind Tagungsgebühr, fünf Übernachtungen im Hanns-Lilje-Haus mit Frühstück, vier Mittag- und drei Abendessen im Hanns-Lilje-Haus sowie die Bahnfahrten am Exkursionstag.
Nicht enthalten sind Ausgaben und Verpflegung am Exkursionstag sowie das gemeinsame Abendessen am Anreisetag.

Programm

(Stand 13.07.2011)

Sonntag, 31. Juli 2011 - Anreisetag

Montag, 1. August 2011 - Seminartag

Dienstag, 2. August 2011 - Seminartag

Mittwoch, 3. August 2011 - Exkursionstag, Best Practice

Donnerstag, 4. August 2011 - Seminartag

Freitag, 5. August 2011 - Seminartag, Abreise:

Links

Hanns-Lilje-Haus

TIB/UB Hannover

Staats- und Universitätsbibliothek Bremen

Stadtbibliothek Bremen

Stadtbibliothek Bremen/Krimibibliothek

Das Hannover-Portal

Infos zu Bremen



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Kommissionen / Kommission für Fortbildung / Fortbildungen / BIB-Sommerkurse / Sommerkurse 2001ff / Sommerkurs 2011

Kommission für Fortbildung

Kommissionen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Sarah Dettling
  • Foto von Sarah Dettling
    • Hochschule für Musik u Theater München, Bibliothek

Standardseiten