Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Tarifverträge für Beschäftigte der Länder

Beschäftigte in den Ländern, die den TV-L anwenden

Entgeltordnung für Beschäftigte in den Ländern

TdL-Beschluss zur Entgeltordnung (übertarifliche Eingruppierung von Beschäftigten in Bibliotheken und Archiven in E8 und E10)

Beschäftigte des Landes Berlin

Berlin ist im Januar 2013 wieder in die Tarifgemeinschaft der Länder eingetreten. Den Tarifvertrag zur Überleitung der Beschäftigten des Landes Berlin in das Tarifrecht der TdL (TV Wiederaufnahme Berlin) vom 12. Dezember 2012 finden Sie hier:

Beschäftigte in Hessen

Das Land Hessen als Arbeitgeber war 2004 aus der „Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL)“ ausgetreten und fällt daher nicht unter den „Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)“. Zum 1. Januar 2010 wurde mit dem „Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H)“ ein eigenes Tarifwerk geschaffen.

Seit Anfang 2013 wurde zwischen den Gewerkschaften und dem Land Hessen über eine Entgeltordnung zum TV-H verhandelt, zu der am 10. Oktober 2014 eine Einigung erzielt wurde.

Hierbei wurde ein großer Erfolg für unsere Berufsgruppe erzielt: während nahezu die gesamte Entgeltordnung zum TV-H der des TV-L der übrigen Bundesländer entspricht, konnte für Beschäftigte in Bibliotheken und Archiven die Übernahme der Eingruppierungsmerkmale der Anfang des Jahres gefeierten neuen Entgeltordnung des Arbeitgebers „Bund“ erreicht werden!

Das bedeutet, nun werden auch in hessischen Bibliotheken, deren Beschäftigte unter den TV-H fallen,

Das Gleiche gilt – mit Zeitverzug – für die autonomen Universitäten in Frankfurt und Darmstadt mit ihren eigenen Tarifverträgen.

Da allerdings das Verfahren bei einer Höhergruppierung unverändert bleiben wird, sei schon einmal darauf hingewiesen,

Eine Pressemitteilung des hessischen Innenministeriums zur Tarifeinigung über die hessische Entgeltordnung, die auch das Bibliotheksergebnis herausstellt, können Sie hier nachlesen: innen.hessen.de/presse/pressemitteilung/einigung-auf-neue-hessische-entgeltordnung

Alle Informationen zu den hessischen Tarifverträgen (auch den Text der Entgeltordnung) finden Sie auf der Webseite des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport.

Informationen für Bibliotheks-Beschäftigte des Landes Hessen sowie der Universitäten in Frankfurt und Darmstadt

Auszubildende bei den Ländern

Die für die Auszubildenden bei den Ländern gültigen Tarifverträge können Sie hier nachlesen.



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Kommissionen / Kommission für Eingruppierungsberatung / Tarifverträge & -archiv / Länder

Kommission für Eingruppierungs- beratung

Kommissionen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Christa Waltenberg
  • Foto von Christa Waltenberg
    • Münchner Stadtbibliothek, Juristische Bibliothek

Standardseiten