Druckansicht

Die Darstellung des Inhalts wurde speziell an die Druckanforderungen angepasst.
Links sind zu diesem Zweck teilweise ohne Funktion.
Dieser Hinweis wird nicht mitgedruckt!

Zurück zur Normaldarstellung

bib-info.de


Adressenpool von und für deutschsprachige One-Person Librarians - Leitseite

Dieser Adressenpool von OPLs soll Ihnen die Kommunikation, den Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen in ähnlicher Situation erleichtern und fördern. Erfahrungsgemäß ist dabei der regionale Bezug am stärksten, weshalb die Adressen nach Postleitzahlen geordnet sind.

Ihre OPL-Kommission des BIB

 

Postleitzahlenbereich

0....  [1] - 1....  [2] - 2....  [3] - 3....  [4] - 4....  [5] - 5....  [6] - 6....  [7] - 7....  [8] - 8....  [9] - 9....  [10] - CH / A  [11]

Reorganisation des OPL-Adressenpools nach der Datenschutzgrundverordnung

Das Ziel der Aufnahme in den öffentlich zugänglichen Datenspeicherung One Person-Librarians Adressdatenpool des BIB ist es, die Kommunikation und den Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen in ähnlicher Situation zu erleichtern und zu fördern (Zweckbindung). Er ist deshalb seit 1999 frei im Netz zugänglich, um auch jenen Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit der Kontaktaufnahme zu geben, die nicht im Pool aufgeführt sind. - Wer mit seinen Daten im Adressenpool aufgeführt werden will, sendet einen ausgefüllten Fragebogen (s.u.) per eingescannter Textdatei (Word, Open Office oder pdf) als Anhang an eine E-Mail (opl-adressenpool@bib-info.de  [12] ) oder per Post (Jürgen Plieninger c/o Institut für Politikwissenschaft, Bibliothek, Melanchthonstr. 36, 72074 Tübingen) an die OPL-Kommission. 

In dieser Kommission haben Denise Digrell und Jürgen Plieninger Zugriff auf die Daten und arbeiten sie in die öffentlich zugängliche Website des BIB ein. Von seiten des BIB werden die Daten nach Einbringen in den Adressenpool elektronisch gelöscht und nicht weiter verarbeitet. Die Fragebögen werden zur Dokumentation in der Geschäftsstelle aufbewahrt.

Bitte teilen Sie uns Löschanträge per E-Mail mit, wir werden dem umgehend nachkommen.

Diese Informationen beziehen sich lediglich auf das Serviceangebot "OPL-Adressenpool". Allgemeine Informationen des Berufsverbandes Information Bibliothek zum Datenschutz finden Sie auf der Hauptseite des Verbandes.

Formular zur Übermittlung der Daten

Liste der Links im Text:



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Kommissionen / Kommission für One-Person Librarians / OPL-Adressenpool

Kommission für One-Person Librarians

Kommissionen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Petra Dürsch
  • Foto von Petra Dürsch
    • Schulzentrum Marienhöhe e.V.

Standardseiten