Berufsverband Information Bibliothek e.V.


One-Person Librarians' Flaschenpost


Von 1988 bis 2007 erschien jährlich zum Bibliothekartag/Bibliothekskongress die "One-Person Librarians' Flaschenpost", in welcher Ergebnisse aus Fortbildungen, eigene Beiträge, eine aktuelle Bibliographie, Kontaktadressen der OPL-Gesprächskreise und vor allem der OPL-Adressenpool gesammelt sind. Das Heft in blauem Gewand wurde jeweils auf der großen OPL-Veranstaltung des Bibliothekartages verteilt und an Interessierte verschickt, wurde aber seit der Nr. 4(2001) fast zeitgleich online zum Herunterladen auf der Homepage der Kommission angeboten. Hier finden Sie nun sämtliche Ausgaben der Flaschenpost zum Herunterladen, da wir die ersten drei Ausgaben ebenfalls digitalisiert haben.

Um die Dateien schlank zu halten, wurde in der Online-Fassung nicht der vollständige Text der "Flaschenpost" aufgenommen, sondern der Inhalt um jene Teile vermindert (z.B. OPL-Gesprächskreise, OPL-Adressenpool), die auf der Homepage der OPL-Kommission stets aktualisiert angeboten werden.

Wenn Sie sich fragen sollten, warum von der zehnten Ausgabe lediglich das Vorwort hier aufgenommen wurde: Die Nr. 10 war ein Sampler der vorhergehenden Ausgaben auf einer CD-ROM, so dass Sie hier auf dieser Webseite bereits alles zur Verfügung haben, was auf Nr. 10 geboten wurde.



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Kommissionen / Kommission für One-Person Librarians / Publikationen

Kommission für One-Person Librarians

Kommissionen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Renate Gundel
  • Foto von Renate Gundel
    • Stadtbibliothek Sindelfingen

Standardseiten