Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Der BIB zu Besuch in der Berufsschulklasse

Foto: Bernadette Krug

Wissen über die bibliothekarischen Verbände gehört zur Ausbildung der Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (FaMIs).

Seit Jahren ist es deshalb Tradition, dass ein Mitglied des Landesgruppenvorstandes Bayern des Berufsverbands Information Bibliothek (BIB) einmal im Jahr die Auszubildenden in der Berufsschule besucht, um dieses Wissen zu vermitteln. In diesem Jahr war ich es, die diese spannende Aufgabe in meinen Berufsalltag integrieren konnte.

Die Städtische Berufsschule für Medienberufe ist in einem wunderschönen Neubau mit viel Holz auf dem Gelände des ehemaligen Pressezentrums der Sommerolympiade 1972  hier in München untergebracht. Neben den vielen Sachinformationen und den BuB-Mai-Heften konnte ich die Schülerinnen und Schüler auch mit selbstbestückten Schultüten überraschen.

Die »Schultütenaktion« wurde übrigens von der BIB-Gruppe »New Professionals« entwickelt, die für Berufsinteressierte, Personen in Ausbildung sowie Berufseinsteiger nach fachspezifischer Ausbildung eine Plattform bietet und beim Berufseinstieg unterstützt.

Als besonderes Bonbon bekommt diese Schulklasse auch für ihre restliche Ausbildungszeit an der Berufsschule von der Landesgruppe ein BuB- Abo gesponsert.

Bernadette Krug
Landesgruppenvorstand  Bayern

Verzahnung Landesgruppe und Web-Kommission am Beispiel unseres Vorstandsmitglieds Alexander Horn

Eine besondere Bereicherung der Landesgruppenarbeit sind die Verzahnungen innerhalb des BIB hinein in Bereiche Arbeitsfelder, Kom missionen et cetera. Dies macht die Arbeit besonders wertvoll und spannend, da hier spezielle Themen bearbeitet werden, die mittelfristige Auswirkungen auf die Tätigkeiten der BIB-Aktiven in den Landesgruppen haben.

Unser Vorstandsmitglied Alexander Horn ist auch in der Web-Kommission des BIB tätig und betreut dort unter anderem folgende Bereiche: Support der Landesgruppen,
den Fortbildungskalender, aktuelle Webseiten, wie zum Beispiel zu Veranstaltungen des BIB auf dem Bibliothekartag.

Er kümmert sich aber auch um Listenadministration (E-Mail-Adressen). Weitere Arbeitsfelder waren beispielsweise aktuell die Unterstützung für den BIB-OPUS-Publikationsserver in der Medienannahme des Deutschen Bibliothekartages.

Durch Tipps, Hinweise, Supports, Berichte und Ähnliches können aktuelle Entwicklungen im EDV-Bereich in die Landesgruppen getragen werden, um hier Hilfestellungen zu geben und Arbeitsvorgänge zu erleichtern.

Dabei kommen dann auch schöne Begegnungen und Kontakte zu anderen BIB-Aktiven zustande, welche über die ab und an etwas kleinteilige und zeitintensive Arbeit ein wenig hinwegtrösten.

Andrea Graf
Landesgruppenvorstand Bayern




Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Landesgruppen / Bayern / Regionales / BIBLokal: Landesgruppe Bayern

Bayern

Landesgruppen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Sarah Dettling
  • Foto von Sarah Dettling
    • Hochschule für Musik u Theater München, Bibliothek

Standardseiten