Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Wahlprüfsteine zur Landtagswahl 2008 in Bayern

In der letzten Juliwoche 2008 verschickte der Berufsverband Information Bibliothek e. V. - Landesgruppe Bayern, der Bayerische Bibliotheksverband e. V., der Verein Deutscher Bibliothekare e. V. - Landesverband Bayern sowie der St. Michaelsbund, Landesverband Bayern e. V. die gemeinsamen Wahlprüfsteine zur Landtagswahl 2008.

Das von den vier Verbänden unterzeichnete Schreiben ging an alle im Bayerischen Landtag vertretenen Parteien und deren Fraktionsvorsitzenden (CSU; Bündnis 90 / Die Grünen; SPD). Zusätzlich wurden F.D.P. - Landesverband Bayern und Freie Wähler Bayern um eine Stellungnahme bis zum 29. August 2008 gebeten.

Text der gemeinsamen Wahlprüfsteine

Antworten der Parteien

Bis zum 29.08.2008 sind Antworten der CSU und von Bündnis 90 / Die Grünen eingegangen. Der Parteivorsitzende der CSU ließ über sein Büro mitteilen, dass das vom Fraktionsvorsitzenden der CSU übermittelte Antwortschreiben mit ihm abgestimmt sei.
Die Antworten der FDP trafen mit Schreiben vom 01.09.2008 ein. Die Stellungnahme der SPD wurde laut übermittelnder E-mail auf Bitte des Parteivorsitzenden vom Spitzenkandidaten in Verbindung mit den fachpolitisch zuständigen Sprechern in seinem Kompetenzteam verfasst.



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Landesgruppen / Bayern / Regionales

Bayern

Landesgruppen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Linda Hildebrandt
  • Foto von Linda Hildebrandt
    • Bücherei Weibelfeldschule

Standardseiten