Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Alle Jahre wieder... Recherche für die Facharbeit

Wie Robinson vor seiner Insel, stehen viele Oberstufenschüler vor ihrer Facharbeit und der dazugehörigen Recherche.
Die Stadtbücherei Nordenham hat genau für diese Zielgruppe ein spezielles Angebot erarbeitet und stellte dieses Konzept „Recherche für die Facharbeit“ für interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Bibliotheken vor.
Zu Beginn der 11. Klasse bzw. direkt vor Beginn der Facharbeit kommen die Lehrkräfte mit ihren Schülern in die Bibliothek oder der Bibliothekar bzw. die Bibliothekarin geht in die Schule und nutzt dort vor Ort den Medienraum.
Begonnen hat alles mit einer Mindmap – Welche Informationen brauchen die Schülerinnen und Schüler, um effektiv und effizient zu recherchieren? Diese Mindmap ist auf die Homepage der Stadtbücherei Nordemham hinterlegt. Als alle relevanten Daten gesammelt waren, wurde daraus eine Präsentation.
Das wichtigste ist „Order From Noise“ – Ordnung aus dem Rauschen oder den roten Faden finden. Somit ist die Fragestellung und die Findung und Definierung von Suchbegriffen der erste Schritt zum Erfolg. Als zweites ist der Rechercheweg ausschlaggebend und als Drittes sollte das gefundene Wissen in eine Ordnung gebracht werden.
Die unterschiedlichen Quellen sind Bücher, Zeitschriften, Datenbanken, graue Literatur aber auch die klassischen Nachschlagewerke. All diese Medien haben Vor- und Nachteile, die den Schülern vertraut gemacht werden sollten. Genauso wichtig sind die Beschaffungswege, wie Regalrecherche vor Ort, Fernleihe, Zeitschriftendatenbanken mit Volltexten…
Besonders wichtig ist die Verwaltung der gefundenen Daten. Dazu gibt es verschiedene Werkzeuge oder Tool. Zotero, Citavi oder Worldcat sind Literaturverwaltungsprogramme, die nicht nur die bibliografischen Daten speichern, sondern auch die Möglichkeit für Notizen und Ähnliches bieten. Beide Programme sind für den Hausgebrauch kostenfrei. Weitere Tools wie Mindmapping-Programme sind in der Präsentation hinterlegt.
Im Laufe der Veranstaltung bildeten sich Arbeitsgruppen, die das große Konzept, auf die Bedürfnisse ihrer Bibliothek herunter brachen. Auch der Austausch über weitere hilfreiche Internetseiten machte die Fortbildung zu einem vollen Erfolg.
Hier weitere Links:
http://www.wikimindmap.org
       Wikipediaartikel als Mindmap
http://www.wikibu.ch                    Beurteilung von Wikipediaartikeln
http://www.paperball.de/             deutsche Nachrichtensuchmaschine
http://prezi.com/
                           Präsentationsmöglichkeiten mit Flash



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Landesgruppen / Niedersachsen und Bremen / Veranstaltungen / Rückblick / Rückblick Veranstaltungen / Facharbeit

Niedersachsen und Bremen

Landesgruppen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Christine Rudolf
  • Foto von Christine Rudolf
    • Universitätsbibliothek Tübingen

Standardseiten