Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Besichtigung der Stadtbibliothek und der Universitätsbibliothek Landau

Besichtigung der Stadtbibliothek und der Universitätsbibliothek Landau

Die Stadtbibliothek Landau befindet sich seit 1998 in einem völlig umgebauten Schlachthofgebäude im Zentrum der Stadt. Auf über 1.7000 qm stehen den Nutzern der Einrichtung mehr als 65.000 Medieneinheiten zur Verfügung. Neben Büchern gibt es ca. 50 verschiedene Zeitungen und Zeitschriften, Hör- und Videokassetten, CDs und CD-ROMs für Kinder und Erwachsene zu entleihen. Zusammen mit verschiedenen kulturellen Institutionen finden dort Lesungen, Vorträge, Kabarett, Kindertheater und vieles mehr statt.

Die Universitätsbibliothek Landau liegt in der Denkmalschutzzone des ehemaligen Forts. Erbaut um das Jahr 1700, ist das Fort einer der letzten erhalten gebliebenen Bestandteile der Landauer "Vauban-Festung". Bei dem Bibliotheksgebäude handelt es sich um einen Um- bzw. Erweiterungsbau des alten Bibliotheksgebäudes aus den sechziger Jahren. Seit 2001 stehen hier etwa 450.000 Medieneinheiten zur Verfügung, wovon ein Großteil den Kunden frei zugänglich in systematischer Aufstellung präsentiert wird. Die Zahl der Zeitschriftenabonnements beläuft sich zurzeit auf ungefähr 700. Die UB Landau bietet 250 Benutzerarbeitsplätze, welche in 70 Fällen mit Internet-Terminals versehen sind.

Programm:
10.30 - 11.30 Uhr Besichtigung der Stadtbibliothek Landau
11.30 - 13.00 Uhr gemeinsamer Spaziergang zum Mittagstisch in den Brauhof
13.00 - 13.30 Uhr gemeinsame Fahrt zur UB
13.30 - 14.30 Uhr Besichtigung der UB Landau, anschließend gemeinsamer Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen der UB Landau im Besprechungsraum
15.30 Uhr Ende der Veranstaltung
Zielgruppe: Nichtmitglieder sind herzlich willkommen

Termin: Montag, 03. März 2008 ; 10.30 - 15.30 Uhr

Ort: Anfahrt Stadtibliothek s. http://www.landau.de (Kultur, Stadtbibliothek, Wegbeschreibung)

Treffpunkt: Stadtbibliothek, Eingang Heinrich-Heine-Platz 10, 76829 Landau in der Pfalz

Kosten Besichtigungen: keine, Mittagessen im Brauhof auf eigene Kosten

Anmeldung:
Marion Straßer
FH Kaiserslautern, Standort Zweibrücken
Amerikastr. 1
66482 Zweibrücken
T.: 06332 / 914 130
marion.strasser@fh-kl.de

Anmeldeschluss 18.02.2008



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Landesgruppen / Rheinland-Pfalz / Rückblick / 2008 / Besichtigung der Stadtbibliothek und der Universitätsbibliothek Landau

Rheinland-Pfalz

Landesgruppen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Gudrun Kulzer
  • Foto von Gudrun Kulzer
    • Kantonsbibliothek Aargau

Standardseiten