Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Konfliktbewältigung am Beispiel "Mobbing"


Zielgruppe und Voraussetzungen:
Beschäftigte mit Führungsaufgaben in rheinland-pfälzischen Bibliotheken, Personalratsmitglieder und Gleichstellungsbeauftragte

Lernziel:
Das Seminar dient dazu, den Teilnehmenden den Zusammenhang zwischen der "Art und Weise" des menschlichen Miteinanders im Betrieb (Stichwort "Kooperation") und die Auswirkungen auf die Gesundheit der Beteiligten zu vermitteln. Es geht um die Stärkung der Wahrnehmung des "menschlichen Faktors" im Betrieb.
Ziel des Seminar ist es, die soziale Kompetenz der Führungskräfte im Bereich Arbeitsklima zu erweitern. Ein weiteres Ziel ist die Analyse/Diagnose der innerbetrieblichen Faktoren eines gesundheitsbelastenden Arbeitsklima und der Erarbeitung von Handlungsmöglichkeiten zur Förderung von positiven Arbeitsbeziehungen und der aktiven Gestaltung des Arbeitsklimas.

Inhalt:

Referentin: Christine Rudolph, init - netzwerk, Sprockhövel
Termin: 01. September 2008
Ort: Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz / Rheinische Landesbibliothek Koblenz
Kosten: für Beschäftigte der rheinland-pfälzischen Bibliotheken kostenlos
Anmeldung:
Petra Kille
Universitätsbibliothek
Paul-Ehrlich-Str. 32
67663 Kaiserslautern T.: 0631-2052289
kille@ub.uni-kl.de

Anmeldeschluss: 18.07.08



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Landesgruppen / Rheinland-Pfalz / Rückblick / 2008 / Konfliktbewältigung am Beispiel "Mobbing"

Rheinland-Pfalz

Landesgruppen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Cornelia Lutter
  • Foto von Cornelia Lutter
    • Bibliothek d. Gelogogischen Instituts, RWTH Aachen

Standardseiten