Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Besichtigung der Stadtbibliothek und der Universitätsbibliothek Koblenz

Stadtbibliothek Koblenz

Die Stadtbibliothek Koblenz möchte allen Bürgerinnen und Bürgern - ob jung oder alt - den freien Zugang zu allen wichtigen Informationsquellen ermöglichen. Sie versteht sich als Anlaufstelle bei der Suche nach Informationen aller Art und bietet allen Nutzern im gesamten Bibliothekssystem einen qualifizierten Auskunftsdienst. Der Gesamtbestand umfasst über 210 000 Medieneinheiten. Das Angebot ist sehr breit angelegt, stets aktuell und vielfältig für Beruf und Schule, Aus- und Weiterbildung, Unterhaltung sowie Freizeitgestaltung.

Universitätsbibliothek Koblenz

Die Universitätsbibliothek Koblenz liegt auf dem neuen Campus der Universität in Koblenz, der im Zuge der Konversion auf einem ehemaligen Bundeswehrgelände errichtet wurde. Seit 2001 stehen hier etwa 280 000 Medieneinheiten zur Verfügung, wovon ca. zwei Drittel frei zugänglich aufgestellt sind.

Die Zahl der Zeitschriftenabonnements beläuft sich zurzeit auf ungefähr 560. Die UB Koblenz bietet 250 Benutzerarbeitsplätze, welche in 70 Fällen mit Internet-Terminals versehen sind.

Programm

10.15 - 11.30 Uhr: Besichtigung der Stadtbibliothek Koblenz

11.30 - 12.00 Uhr: (gemeinsame) Fahrt zur UB Koblenz

12.00 - 13.00 Uhr: gemeinsames Mittagessen in der Mensa

13.00 - 14.30 Uhr: Besichtigung der UB Koblenz, anschließend gemeinsamer Austausch mit Kolleginnen und Kollegen der UB Koblenz

16.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Termin

Montag, 02. März 2009

Ort

Koblenz: Stadtbibliothek und Universitätsbibliothek

Treffpunkt

Stadtbibliothek, Eingangsbereich

Kosten

Besichtigungen: keine

Mittagessen: in der Mensa der UB Koblenz auf eigene Kosten

Anmeldung

Marion Straßer

FH Kaiserslautern, Standort Zweibrücken

Amerikastr. 1

66482 Zweibrücken

Telefon: 06332 / 91 41 30

marion.strasser@fh-kl.de



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Landesgruppen / Rheinland-Pfalz / Rückblick / 2009 / Besichtigung Koblenz

Rheinland-Pfalz

Landesgruppen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Meik Schild-Steiniger
  • Foto von Meik Schild-Steiniger

Standardseiten