Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Fünfzig Jahre Ehrenamt - Lothar Thalmann

Der Vorstand der Landesgruppe Bayern mit Ihrem Ehrenvorsitzenden: Andrea Graf (Vorsitzende), Nora Walter, Alexander Horn, Bernadette Krug und Lothar Thalmann (Ehrenvorsitzender).

Nach fünfzig ereignisreichen Jahren hat der Ehrenvorsitzender der Landesgruppe Bayern Lothar Thalmann zum Jahresende 2017 sein Ehrenamt niedergelegt.
 
Lothar Thalmann, Jahrgang 1928 (bis zum offiziellen Ruhestand 1992, Leiter der Zentralbibliothek der (damals:) „Münchner Städtischen Bibliotheken“) hat in verschiedenen Funktionen, unter anderem auch in den Vorgängerverbänden des BIB (VDV, VBB, VBA), die Verbandsarbeit durch seine liebenswerte, menschliche und selbstverständlich fachlich kompetente Persönlichkeit sehr bereichert.

Den Kolleginnen und Kollegen durch Fortbildungsveranstaltungen und Besichtigungen anderer Bibliotheken neue Erkenntnisse für ihre Arbeit in Bibliotheken zu vermitteln, galten seine Bemühungen bis ins Jahr 2017.

Insbesondere auch die Zusammenarbeit mit ausländischen Bibliotheksverbänden war ihm immer ein großes  Anliegen. So wurde Lothar Thalmann ganz folgerichtig delegiertes Mitglied des VBB bei der „Bibliothekarischen Auslandstelle des DBI (BA)“, eine Aufgabe, die er bis 2002 übernahm (davon 3 Jahre als Vorsitzender).
In dieser Eigenschaft wirkte er mit bei den IFLA-Konferenzen in Kopenhagen (1979, Leipzig (1981), Montreal (1982), München (1983), Chicago (1985), Brighton (1987) und Paris (1989).

Wir danken für ein großes Engagement für unseren Berufsstand und wünschen ihm nun für seine weiteren Jahre als Privatier alles erdenklich Gute!



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Der Verband / Aus der Mitgliedschaft / Lothar Thalmann

Aus der Mitgliedschaft

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Elmar Bickar
  • Foto von Elmar Bickar
    • Hochschulbibliothek RWTH Aachen

Standardseiten