Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Aufruf zur Kandidatur für die Amtszeit 2014-2017

BuB-Logo

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im kommenden Jahr endet die dreijährige Amtszeit der beiden direkt gewählten BuB-Herausgeber. Während Olaf Eigenbrodt (WB) sich erneut zur Wahl stellen wird, scheidet die langjährige Herausgeberin Carola Schelle-Wolff (ÖB) aus.
D. h. wir brauchen mindestens einen neue Kandidatin, einen neuen Kandidaten, am besten aber mehrere, und möglichst aus dem ÖB-Bereich. Die Neuwahlen finden in der BIB-Mitgliederversammlung beim Bibliothekartag im Juni 2014 in Bremen statt.

Wer als BIB-Mitglied Interesse hat, die auflagenstärkste deutschsprachige Fachzeitschrift für Bibliothekare und Bibliothekarinnen, für  Informationsexperten und -expertinnen aktiv mitzugestalten, kann spätestens auf der Mitgliederversammlung seine Kandidatur anmelden.

Kandidatinnen und Kandidaten, die sich bereits vorab im BuB-Maiheft 2014 mit einem Kurztext (maximal 2.500 Zeichen) sowie einem Porträtfoto den Leser(inne)n und BIB-Mitgliedern vorstellen möchten, schicken ihre Unterlagen bitte bis zum 12. März 2014 an die BuB-Redaktion. Für Nachfragen steht die BuB-Redaktion gerne bereit. Wer Interesse hat oder jetzt schon einen geeigneten Kandidaten oder eine Kandidatin vorschlagen möchte, kann sich jederzeit gerne in der BuB-Redaktion melden.

Wir bitten um Weitergabe des Aufrufs zur Kandidatur auch über die einschlägigen BIB-Landesgruppen-Mailinglisten und weitere Listen.

Besten Dank und viele Grüße
Bernd Schleh (Leitender BuB-Redakteur)

Zeitschrift BuB – Forum Bibliothek und Information
Postfach 13 24, D-72703 Reutlingen
Gartenstraße 18, D-72764 Reutlingen
Telefon +49 (0) 71 21/34 91-14
Telefax +49 (0) 71 21/30 04 33

E-Mail schleh@bib-info.de – Internet http://www.b-u-b.de



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Der Verband / Publikationen / BuB / Archiv

Publikationen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Gabriele Bock
  • Foto von Gabriele Bock
    • Stadtbibliothek Köln

Standardseiten