Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Olaf Eigenbrodt (46), Hamburg

Foto von Olaf Eigenbrodt

Olaf Eigenbrodt

Liebe BIB-Mitglieder,

unser Verband gibt mit BuB eine Zeitschrift heraus, auf die wir wirklich stolz sein können. Das fachliche Niveau der Beiträge, die Qualität der Nachrichten und Mitteilungen, aber auch – und das ist für ein Produkt, das inzwischen gedruckt und als App erscheint sehr wichtig – die Optik heben BuB unter den bibliothekarischen Fachzeitschriften hervor. Der Dank dafür gebührt im Wesentlichen der Redaktion, die außerordentlich engagiert bei der Sache ist. Als von den Mitgliedern gewählter Herausgeber hat es mir in den letzten Jahren aber Spaß gemacht, BuB aktiv zu begleiten und zu fördern.

Bei meiner letzten Kandidatur habe ich versprochen, zusammen mit der Redaktion und meinen Mitherausgeberinnen und -herausgebern die Erneuerung von BuB entschieden und gleichzeitig behutsam voranzutreiben. Mit einem neuen Layout, dem erfolgreichen Vertriebsmodell und der App haben wir es geschafft, die Zeitschrift zu konsolidieren und die Qualität noch zu erhöhen. Ich selbst habe immer versucht, mich durch Ideen für Heftthemen und Beiträge, mit Vorschlägen für Autorinnen und Autoren, aber auch durch eigene Beiträge inhaltlich einzubringen. Mein Ziel war und ist es mitzuhelfen, eine attraktive, aktuelle und qualitativ hochwertige Fachzeitschrift für das Bibliothekswesen insgesamt aber besonders auch für die BIB-Mitglieder zu gestalten. Dies möchte ich auch weiterhin tun und bitte deshalb für die kommende Wahlperiode um Ihr Vertrauen.



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Der Verband / Publikationen / BuB / Herausgeberwahlen 2018 / Kandidaturen 2018 / Eigenbrodt

Publikationen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Sigrun Bachfeld
  • Foto von Sigrun Bachfeld
    • Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg

Standardseiten