Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Veranstaltungsdetails

Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern: Besuch der Bibliothek des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie Rostock (BSH)

Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Rostock am 06.03.2015

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir laden Sie am 06. März 2015 herzlich zu einem Besuch der Bibliothek des „Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie“ (BSH) in Rostock ein.
Mit Standorten in Hamburg und Rostock ist sie die zentrale maritime Fachbibliothek der Bundesrepublik Deutschland. Ihre Anfänge gehen auf die Bücher- und Kartensammlung der Norddeutschen Seewarte von 1868 zurück. In Folge der deutschen Wiedervereinigung wurden die Bestände des BSH und des Seehydrographischen Dienstes (SHD) der DDR vereinigt.
Nach und nach ist so eine in dieser Form einzigartige Sammlung an maritimer Literatur mit ca. 170.000 Medien entstanden. Davon befinden sich rund 10.000 Medien in der Rostocker Bibliothek.
Die One-Person-Library ist frei zugänglich, beherbergt die Bestände des früheren SHD und besitzt mit 50.000 Exemplaren den größten öffentlich einsehbaren Seekartenbestand Deutschlands.

Melden Sie sich gern bis zum 27.02.2015 per E-Mail oder über unseren Veranstaltungskalender an.
Bis dahin, viele Grüße!
Ihr LG-Vorstand

(s. auch: biro.ub.uni-rostock.de/bibsuche.php)

Datum, Zeit und Ort

06.03.2015, 15:00–17:00

Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie Rostock (BSH), Bibliothek
Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie , - Bibliothek Rostock - , Neptunallee 5, 18057 Rostock, , Rostock, Deutschland

Von der Autobahn A20:

Abfahrt Rostock-West Richtung Warnemünde, 3. Abfahrt (Schutower Kreuz) rechts ab auf die B105 Richtung Zentrum. Nach 200 m hinter der S-Bahn-Brücke links ab in die Max-Eyth-Straße. Am Ende rechts ab und die nächste links (Neptunallee). Der Neptunallee geradeaus folgen.

 

Von der Autobahn A19:

Abfahrt Rostock-Ost Richtung Zentrum (B105). Wenn die Straße sich vom Warnowufer entfernt, rechts ab in die Werftstraße und die nächste rechts (Neptunallee). Der Neptunallee geradeaus folgen.

 

Mit der Bahn:

Vom Hauptbahnhof mit der S-Bahn Richtung Warnemünde. An der 2. Station (Holbeinplatz) aussteigen. Vom Ausgang aus nach links und an der nächsten Einmündung wieder nach links gehen (Max-Eyth-Straße). Am Ende der Straße nach rechts (Werftstraße) und die nächste nach links (Neptunallee). Der Neptunallee geradeaus folgen. Der Fußweg dauert ca. 10 Min., die S-Bahnfahrt ca. 5 Minuten.

(Raum: Bibliothek)

Veranstalter:

Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern (Kontakt: Plath) - ilona.plath@hs-wismar.de

Zielgruppen

Zeiten und Orte

06.03.2015, Beginn: 15:00 Uhr
Treffpunkt: Pforte BSH

Sprache:

Deutsch

Preis für Mitglieder des BIB und VDB:

kostenlos

Anmeldeschluss:

27.02.2015 23:55

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht

Hinweis:

Wenn eine Veranstaltung die Online-Anmeldung zulässt, müssen Sie registrierte(r) Nutzer(in) unserer Website sein und eingeloggt sein, um sich anzumelden.
Hier können Sie sich einloggen oder neu registrieren.



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Aus- & Fortbildung / Fortbildung / Fortbildungskalender

Fortbildung

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Meinhard Motzko
  • Foto von Meinhard Motzko
    • PraxisInstitut Bremen

Standardseiten