Umständlicher, aber derzeit preisgünstiger: Dokumentenlieferdienste

Leipziger UB-Direktor zu den abgebrochenen Verhandlungen mit dem Großeverlag Elsevier

Wenn er auch die Großverlage und ihre Preispolitik scharf angreift, so sagt er doch auch, dass man die Filter- und Koordinierungsfunktion der Verlage nicht wegdiskutiert werden könne. Ob Konsortien die Lösung sind? [via Frankfurter Allgemeine Zeitung]