Kommissionen und Special Interest Groups des BIB

BIB-Kommissionen leisten Sacharbeit zu unterschiedlichen Themenfeldern. Special Interest Groups sind Interessengruppen im BIB, die spezielle Zielgruppen beraten.

Kommission Ausbildung und Berufsbilder  - KAuB

Die Kommission beschäftigt sich mit der Dokumentation von Studien- und Ausbildungsgängen des mittleren, gehobenen und höheren Dienstes in Zusammenarbeit mit Partnerverbänden. Sie erarbeitet Positionen des BIB zur Ausbildung und zum Studium. Sie beteiligt sich an der Fortschreibung und Aktualisierung des Berufsbildes. Sie erarbeitet Informationsmaterialien und Veröffentlichungen und berät in allen Fragen zur Ausbildung. Sie betreut die Datenbank DAPS der Ausbildungs- und Praktikumsstellen.

Die Vorsitzende ist Karin Holste-Flinspach, Stauffenbergschule, Frankfurt am Main
Kontakt: kaub@bib-info.de

Kommission für Eingruppierungsberatung  - KEB

Die Kommission stellt Tarifvertragstexte und Informationen zum Tarifrecht zur Verfügung. Hauptaugenmerk der Kommissionstätigkeit ist die Beantwortung von Anfragen von BIB-Mitgliedern, die Eingruppierungsfragen von Beschäftigten in Bibliotheken und Informationseinrichtungen betreffen.

Der Vorsitzende ist Volker Fritz, Stadtbibliothek Villingen-Schwenningen
Kontakt: keb@bib-info.de

Kommission für Fortbildung  - FobiKom

Das Ziel der Kommission ist es, die Erwachsenenbildung innerhalb des Berufsverbandes zu professionalisieren, zu optimieren und in Teilen zu koordinieren. Sie entwickelt unterstützende Arbeitshilfen und untersucht Bedarfe und Angebote. Sie ist Ansprechpartnerin für alle an Fort- und Weiterbildungsarbeit Interessierte. Die Kommission richtet den jährlichen Sommerkurs des BIB aus.

Die Vorsitzende ist Ulrike Kraß, Stadtbibliothek Freiburg
Kontakt: fobikom@bib-info.de

Kommission für One-Person-Librarians  -  KOPL

Die Kommission beschäftigt sich mit allen Fragen und Problemen aus dem Bereich der One-Person Libraries, plant und koordiniert die zahlreichen Aktivitäten des BIB für One-Person Libraries auf überregionaler Ebene und ist Ansprechpartnerin für One-Person Librarians. Sie betreut den OPL-Adressenpool.

Der Vorsitzende ist Dr. Jürgen Plieninger, Bibliothek des Instituts für Politikwissenschaft, Tübingen
Kontakt: opl@bib-info.de

Kommission für Verbandsmarketing und Verbandskommunikation  -  KVV

Zum Aufgabenspektrum der Kommission gehört die Ermittlung und Analyse der Mitgliederinteressen, um daraus abgeleitet Angebote und Dienstleistungen für alle Zielgruppen zu optimieren. Es sollen Konzepte für die Mitgliederwerbung und -bindung und für BIB-Veranstaltungen (Mitgliederversammlungen, Bibliothekartage) entwickelt werden und verbandsinterne Kommunikationsstrukturen geprüft und verbessert werden.

Der Vorsitzende ist Elmar Bickar, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen
Kontakt: bickar@bth.rwth-aachen.de

Web-Kommission

Die Web-Kommission betreut als Webredaktion die Website des BIB. Die Verbandsaktivitäten werden dargestellt und Neuigkeiten aus der bibliothekarischen Welt werden berichtet. Die Kommission betreut auch Facebook, Twitter, OPUS und DAPS.

Der Vorsitzende ist Dr. Jürgen Plieninger, Bibliothek des Instituts für Politikwissenschaft, Tübingen
Kontakt: webredaktion@bib-info.de

Special Interest Group "New Professionals"

Die New Professionals richten sich an Berufsinteressierte, Personen in Ausbildung, Berufseinsteiger(innen). Die Idee ist, im BIB eine Plattform für diese Gruppen zu bilden und sie beim Berufseinstieg und im Arbeitsalltag zu unterstützen.

Sprecher: Michele Wegner, Bezirkszentralbibliothek Steglitz-Zehlendorf, Berlin
Kontakt: new-professionals@bib-info.de