Landesgruppe Berlin

Willkommen bei der Landesgruppe Berlin

Hier auf unserer Webseite informieren wir Sie aktuell über die nächsten Termine und Veranstaltungen der Landesgruppe Berlin. Wir empfehlen Ihnen außerdem, unseren Newsletter zu abonnieren.

 

Kontakt

Mit der Mailadresse lg-berlin@bib-info.de erreichen Sie den gesamten Vorstand.

Ansprechpartner(innen) im Landesgruppenvorstand

Jana Haase Vorstandsvorsitzende

c/o Bibliothek im Berufsausbildungszentrum Lette Verein

Lette Verein Berlin, Stiftung des öffentlichen Rechts

Viktoria-Luise-Platz 6, 10777 Berlin

Erreichbarkeit:

Tel.: (030) 4415084

E-Mail: haase.jana@berlin.de

 

Tanja Ebers Schriftführerin

c/o Bundesarchiv

- Stasi-Unterlagen-Archiv -

Bibliothek

Karl-Liebknecht-Str. 31/33

10178 Berlin

Tel.: (030) 2324-6822

E-Mail: tebers@web.de

 

Jens Gehring Stellvertretender Vorstandsvorsitzender

c/o Bezirkszentralbibliothek Steglitz-Zehlendorf

Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Grunewaldstr. 3

12165 Berlin

Tel.: (030) 90299 2402

Fax: (030) 90299 2415

E-Mail: jens.gehring@gmail.com

 

Marion Klaus Schatzmeisterin

c/o Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB)

Abteilung Bibliotheksdienste

Referatsleitung Neuzugänge

Standort: Berliner Stadtbibliothek (BStB)

Breite Str. 30 - 36 

10178 Berlin

Tel.: (030) 90226-339

E-Mail: marion.klaus72@gmx.de

 

Veranstaltungen

Zurzeit sind keine Termine angesetzt.

Neue Veranstaltungen sind in Planung
 

Hier geht es zum Fortbildungskalender aller Kommissionen und Landesgruppen. 
Frühere Veranstaltungen finden Sie im Archiv des Fortbildungskalenders.

Tag der Bibliotheken in Berlin und Brandenburg

Kompetenz und Leidenschaft - 8. Tag der Bibliotheken in Berlin und Brandenburg 

 

Die regionale Fachcommunity versammelt sich am Samstag, dem 1. Oktober 2022 in Brandenburg an der Havel zum achten Tag der Bibliotheken in Berlin und Brandenburg. Unter dem Motto Kompetenz und Leidenschaft sind alle Beschäftigten in Bibliotheken eingeladen, Erfahrungen zu teilen, von Kolleg:innen zu lernen, sich zu vernetzten und gemeinsam einen Ausblick auf Bibliotheken und Informationseinrichtungen nach der Pandemie zu wagen. Sie diskutieren über den Einsatz der Open Source Software koha in Bibliotheken und können am Ende in einer Stadtführung die vielen verschiedenen Waldmops-Plastiken zählen, die in der ganzen Stadt versteckt sind https://erlebnis-brandenburg.de/loriot. In zahlreichen Workshops gibt es Austausch über unser bibliothekarisches Selbstverständnis und gesellschaftliche Kontroversen, Berufe in Bibliotheken, postpandemische Reflexionen, digitale Perspektive, Medienbildung in Bibliotheken, Fördermittel, Kooperationen, Innovationen.

 

Anmeldungen können ab sofort auf der Seite www.bibliotheksverband-brandenburg.de/t3b vorgenommen werden.

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Ein verlängertes Wochenende in der schönen Stadt Brandenburg an der Havel lohnt sich. Buchen Sie rechtzeitig ein Hotel oder eine Ferienwohnung. Der Tag der Bibliotheken in Berlin und Brandenburg wird von den regionalen Verbänden und Arbeitskreisen im Bibliotheks- und Informationswesen organisiert: BAK - Berliner Arbeitskreis Information, BIB Berlin, BIB Brandenburg, dbv Berlin, dbv Brandenburg, OPL-Arbeitskreis Berlin-Brandenburg, VDB Berlin-Brandenburg

 

Weiterbildung Online

Viele der Fortbildungsangebote des Weiterbildungszentrums der FU finden weiterhin als Online-Varianten statt. Das neue Programm ist da. Schauen Sie rein!

 

BBK digital

Auch das Berliner Bibliothekswissenschaftliche Kolloquium des Instituts für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Humboldt-Universität ist für alle online und frei zugänglich. Das aktuelle Semesterangebot startet im Oktober 2022. Sie können bei Vorträgen von Ageismus bis Wissenschaftsforschung dabei sein. Alle Termine und Themen.

 

Hinweis: Berliner BIB-Mitglieder können auch die Veranstaltungsangebote anderer Landesgruppen, insbesondere des BIB Brandenburg und anderer Veranstalter wie des VDB Berlin-Brandenburg, der Initiative Fortbildung und des Bibliothekswissenschaftlichen Kolloqiums nutzen. Fortbildungsangebote für Beschäftigte in allen Berliner Bibliotheken, Archiven und Museen finden Sie laufend im Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin.

Mailingliste, Newsletter, Rundschreiben

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter über meinBIB.

 

Mit dem Newsletter erhalten Sie per E-Mail die Rundschreiben des Landesgruppen-Vorstandes, Ankündigungen von und Erinnerungen an Fortbildungen, Besichtigungen und Exkursionen sowie Tipps aus der "Bibliotheks-Szene" in Berlin.

 

 

Rundschreiben

Regionales

Informationen zur Landesgruppenwahl 2022

Registrierung und Nutzung von meinBIB

Anleitung als PDF

Video zu meinBIB