Druckansicht

Die Darstellung des Inhalts wurde speziell an die Druckanforderungen angepasst.
Links sind zu diesem Zweck teilweise ohne Funktion.
Dieser Hinweis wird nicht mitgedruckt!

Zurück zur Normaldarstellung

bib-info.de


Aktuelles

In der Tarifeinigung der Länder 2011 verbirgt sich auch eine neue Entgeltordnung

Donnerstag, 17. März 2011

Rubrik: KEB

(Fast) niemand hat es so richtig mitbekommen: eine Entgeltordnung mit den uralten Merkmalen zur Eingruppierung von Bibliotheksbeschäftigten ist verabschiedet worden.

In der Tarifeinigung der Länder vom 10. März 2011 haben sich die Tarifvertragsparteien auch auf eine neue Entgeltordnung geeinigt.

Zitat:
"II. Entgeltordnung zum TV-L
Die Tarifvertragsparteien verständigen sich auf die Entgeltordnung zum TV-L. Im Einzelnen gelten die Niederschriften über die seit dem 15./16. September 2009 geführten Verhandlungen zur Entgeltordnung mit den sich aus der Anlage ergebenden Maßgaben. Damit sind alle Vorbehalte aus den Verhandlungsniederschriften erledigt. Inkrafttreten der Entgeltordnung: 1. Januar 2012"

Damit haben wir ab 1.1.2012 eine Festschreibung der uralten bibliothekarischen Tätigkeitsmerkmale. Was das im Detail bedeutet, ist selbst für Expert(inn)en zur Zeit kaum durchschaubar. Das liegt daran, dass alle Niederschriften ... seit dem 15./16. September 2009 zunächst durchgeforstet werden müssen und die Ergebnisse aus den nun beginnenden sog. Redaktionsverhandlungen, die sich bis in den Herbst ziehen werden, auch noch abgewartet werden müssen.

Nähere Informationen mit ersten Erläuterungen zur Entgeltordnung bei der GEW.

Der BIB wird an dieser Stelle dazu demnächst eine Stellungnahme abgeben.



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Der Verband / Publikationen / Aktuelles

Publikationen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Nicole Mommsen
  • Foto von Nicole Mommsen
    • NDR

Standardseiten