Druckansicht

Die Darstellung des Inhalts wurde speziell an die Druckanforderungen angepasst.
Links sind zu diesem Zweck teilweise ohne Funktion.
Dieser Hinweis wird nicht mitgedruckt!

Zurück zur Normaldarstellung

bib-info.de


Aktuelles

Schavan:Bildungsdebatte nicht nur theoretisch führen!

Sonntag, 15. November 2009

Rubrik: Aus der Bibliothekswelt

"(...), sondern dafür zu sorgen, dass zum Beispiel keine Schule mehr ohne eigene Bibliothek ist. Eine Bibliothek gehört mitten in die Schule."

Die CDU-Politikerin sagte, Bibliotheken seien wertvolle Partner der Schulen. Der Umgang mit Sprache und guten Büchern sei der Schlüssel für eine gute Bildung. Deshalb werde die Aktion des Deutschen Bibliotheksverbands, "Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek", die am

heutigen Freitag beginnt, vom Bundesbildungsministerium unterstützt. "Als kommunale Aufgabe, als Teil des kommunalen Kulturauftrags, ist da viel passiert", sagte Schavan. "Jetzt geht es darum, in der Tat die Bildungsdebatte nicht nur theoretisch zu führen, sondern dafür zu

sorgen, dass zum Beispiel keine Schule mehr ohne eigene Bibliothek ist. Eine Bibliothek gehört mitten in die Schule." Wenn die Bibliothek sich nicht in der Schule befinde, dann müsse der Weg zur nächsten Bibliothek kurz sein. Hier zum Nachhören:

www.dradio.de/dkultur/sendungen/thema/1064953/



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Der Verband / Publikationen / Aktuelles

Publikationen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Klaus Wittrock
  • Foto von Klaus Wittrock

Standardseiten