Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Aktuelles

Der BIB biwakt: Unkonferenz auf dem Bibliothekartag 2012

Freitag, 25. Mai 2012

Rubrik: Rund um den Berufsverband

Erstes BIBbarCAMP am 24./25. Mai in Hamburg #bibac12

Motiviert und inspiriert vom „BIB meets KnowledgeCamp Köln 2012“, hat der Berufsverband Information Bibliothek e.V. beschlossen, an den letzten beiden Tagen (24./25. Mai 2012 ) des Hamburger Bibliothekartages das erste „BIBbarCAMP“ (#bibac12) zu veranstalten. Hinter dieser „Unkonferenz“ steht der Gedanke, dass lediglich das übergreifende Thema „Bibliotheken - Tore zur Welt des Wissens“ vorgegeben ist - der inhaltliche Feinschliff, sprich die einzelnen Sessions, werden vor Ort durch die Teilnehmenden gesetzt und ergeben sich spontan im diskursiven Miteinander.

Das eigentliche BarCamp findet an den letzten beiden Tagen des Bibliothekartages statt und wird von Studierenden der Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Fachhochschule Köln maßgeblich betreut. Vorher haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich in einem Schnupperkurs — der sogenannten Vorsession — der Veranstaltung zu nähern. Abschließend zieht BIB-Vorstandsmitglied Prof. Tom Becker (Fachhochschule Köln) mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen eine erste Bilanz: Gemeinsam wird überlegt, ob und wie Open-Learning-Konzepte wie Unkonferenzen als Format in die bestehende Konferenzorganisation der Bibliothekartage einfließen können.

Das BarCamp steht allen Besuchern und Besucherinnen des Bibliothekartags offen, die Spontanität schätzen. Fragen zum BarCamp können am Stand der Verbände (E1 Foyer) gestellt werden.

Weiteres sowie Aktualisierungen zum BIBbarCAMP finden Sie auf unserer Homepage oder auf der Facebookseite des BIBbarCamp 2012.



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Der Verband / Publikationen / Aktuelles

Publikationen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Esther Gabler
  • Foto von Esther Gabler
    • Textwerkstatt Gabler

Standardseiten