Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Aktuelles

BuB-Abonnement: Zugriff per BuB-App auf das Novemberheft ist möglich!

Mittwoch, 06. November 2019

Rubrik: Aus BUB

Der Schwerpunkt ist das Thema "Bibliotheken und Zivilgesellschaft"

Eine starke Zivilgesellschaft benötigt starke Bibliotheken: Sie garantieren Informationsfreiheit, vermitteln Medienkompetenz und stehen als nicht kommerzielle Orte für alle offen. In unserem Heftschwerpunkt widmen wir uns dem Zusammenwirken von Bibliotheken und Zivilgesellschaft. Dabei gehen wir auch der Frage nach: Müssen Bibliotheken überhaupt neutral sein? Nein, sagt der US-amerikanische Bibliothekar R. David Lankes. Sie müssen Haltung zeigen und für ihre Grundsätze einstehen. Wie das funktionieren kann, verdeutlichen wir anhand von zwei aktuellen Projekten des BIB: Mit "Schöner streiten" und der aktiven Beteiligung am "Tag der offenen Gesellschaft" setzt der Berufsverband Zeichen für ein starkes demokratisches und zivilgesellschaftliches Engagement von Bibliotheken.

Darüber hinaus enthält die Novemberausgabe unter anderem eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse des diesjährigen IFLA-Weltkongresses in Athen, an dem auch wieder zahlreiche deutsche Kolleginnen und Kollegen teilgenommen haben. Zudem zeigen wir, was Bibliothekarinnen und Bibliothekare an ÖBs beachten müssen, wenn sie als Teaching Librarians effektiv Informationskompetenz vermitteln wollen.

Als BIB-Mitglied können Sie die BuB-App kostenlos herunterladen. Wie das genau funktioniert, ist auf der BuB-Webseite unter http://b-u-b.de/bub-app/ erklärt.

 



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Der Verband / Publikationen / Aktuelles

Publikationen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Christa Waltenberg
  • Foto von Christa Waltenberg
    • Münchner Stadtbibliothek, Juristische Bibliothek

Standardseiten