Berufsverband Information Bibliothek e.V.


Anlage Antrag zu TOP 7: Antrag auf Änderung der Beitragstabelle

Die Förderung des Berufsnachwuchses ist ein strategisches Ziel des BIB. Der BIB-Bundesvorstand und der BIB-Vereinsausschuss haben beschlossen, diese Gruppe durch die Einführung einer neuen Beitragsgruppe zu fördern. Damit soll die die Förderung über die gesamte Ausbildungszeit erfolgen, nicht mehr wie bisher beim Appetizer nur im ersten Jahr der Ausbildung.

Bundesvorstand und Vereinsausschuss beantragen deshalb einstimmig folgende Änderung der Beitragstabelle des BIB:

Die Beitragstabelle des BIB wird um eine Beitragsgruppe A (A für "in Ausbildung") ergänzt. Der Jahresbeitrag in dieser Gruppe beträgt 38,- . Die Beitragsgruppe gilt für alle Auszubildenden, (Fern-) Studierenden, Beamtenanwärter(innen) während der Ausbildungs- bzw. Studienzeit. Die Beitragsgruppe "Appetizer" wird abgeschafft.

Beitragstabelle

Beitragsgruppe Jahres-beitrag Erläuterungen
     
Gruppe A(usbildung) 38,- Auszubildende, (Fern-)Studierende, Beamtenanwärter(innen) während der Ausbildungs- bzw. Studienzeit.
     
Gruppe 1 48,- Mindestbeitrag für Mitglieder, die sich nicht einer anderen Beitragsgruppe zuordnen lassen.
     
Gruppe 2 60,- Mitglieder mit einer Eingruppierung / Besoldung bis einschließlich Entgeltgruppe (E) E 8/E 9a bzw. Besoldungsgruppe (A) A 8 (erste und zweite Qualifikationsebene).
     
Gruppe 3 90,- Mitglieder mit einer Eingruppierung / Besoldung von E 9/E 9b bis E 12, A 9 bis A 12 (dritte Qualifikationsebene).
     
Gruppe 4 120,- Mitglieder mit einer Eingruppierung / Besoldung ab E 13 / A 13, B und W (vierte Qualifikationsebene).

(Anm.: In dieser Beitragsgruppe "A" sind alle Teilnehmenden an einer Ausbildung oder einem Studium (mit dem Ziel des Erreichens eines neuen Bildungsabschlusses) unabhängig von der Lernform und dem Ausbildungs- bzw. Studienort zuzuordnen. Auch die Aufnahme einer Ausbildung / eines Studiums während der bestehenden BIB-Mitgliedschaft führt zu einer erneuten Einordnung in diese Beitragsgruppe. Ausschlaggebend ist der Status am 01.01. des laufenden Kalenderjahres. Der Anspruch auf Zuordnung zur Beitragsgruppe A ist gegenüber der BIB-Geschäftsstelle jährlich bis zum 31.10. nachzuweisen, anderenfalls erfolgt ab dem nächsten Beitragsjahr die Zuordnung zu der Beitragsgruppe, die dem beabsichtigten Ausbildungsniveau entspricht.)

Alle übrigen Reglungen zur Beitragszahlung (Beitragshöhe bei Teilzeitbeschäftigung, Beitragszuordnung für Mitglieder, die außerhalb des öffentlichen Dienstes tätig sind) bleiben unberührt.



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Aus- & Fortbildung / Fortbildung / Bibliothekartage / 2019 / MV 2019 / Anträge zu TOP 7

Fortbildung

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Meinhard Motzko
  • Foto von Meinhard Motzko
    • PraxisInstitut Bremen

Standardseiten