Special Interest group "New Professionals"

Wer wir sind

Ein kleines Team junger, motivierter Menschen aus dem BIB hat sich zusammengetan, um Gleichgesinnte auf ihrem beruflichen Weg durch die Informationslandschaft zu begleiten und zu unterstützen.

Kontakt

Mit der Mailadresse new-professionals@bib-info.de erreichen Sie alle derzeitigen Mitglieder.

Derzeitige Mitglieder

Michele Wegner Sprecher der NPs

Ich habe 2006 meine FaMI-Ausbildung in Berlin erfolgreich beendet. Ich durfte in meinem Lehrbetrieb bleiben und erhielt, zu meiner Freude, einen unbefristeten Vertrag. Davor habe ich zwei Jahre eine Ausbildung zum Garten- Landschaftsbauer absolviert. Diese musste ich aufgrund einer schweren Handverletzung abrechen und das bereue ich bis heute nicht, da ich somit für mich den schönsten Beruf gefunden habe. 
Ich bin derzeit Lektor unserer Jugendabteilung und leite als Dienstplankoordinator ein Team von 16 Servicekolleginnen und Kollegen einschließlich der FaMIs unseres Betriebs im Bereich der Benutzung.
Mit Beginn der Ausbildung engagierte ich mich in der JAV und derzeit beim Personalrat. Bin gewerkschaftlich in Funktion tätig.
Seit 2020 arbeite ich bei der Stadtbibliothek Gütersloh GmbH.

Marie-Luise Hammer

Bibliotheken übten schon immer eine Faszination auf mich aus.
Daher begann ich im Jahre 2009 bei der Stadtbibliothek Mannheim meine Ausbildung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste. Nach dem Abschluss ging ich nach Stuttgart an die Hochschule der Medien und studierte dort Bibliotheks- und Informationsmanagement.
Derzeit arbeite ich in der Abteilung Fahrbibliotheken der Stadtbibliothek München.
Ich freue mich sehr, dass ich als Mitglied dieser Kommission aktiv in der Nachwuchsförderung mitarbeiten kann.

Marcel Testroet

Nach dem Ende der FaMI-Ausbildung fing ich an, an der FH Köln zu studieren. Bereits vor der Ausbildung habe ich mich in meiner Heimatbibliothek viele Jahre ehenamtlich engagiert. Neben dem Studium habe ich in der Stadtbibliothek Siegburg und in der Institutsbibliothek von GESIS (Leibniz Institut für Sozialwissenschaften) gearbeitet. Schwerpunktmäßig habe ich mich während des Studium mit Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit beschäftigt. Seit Mai 2017 arbeite ich in den Stadtbüchereien Düsseldorf in der Stadtteilbibliothek Derrendorf.
In meiner Freizeit engagiere ich mich in einem Schulaufklärungsprojekt und unternehme viel mit Freunden.

Unsere Ideen und aktuelle Aufgaben

  • Bewerbungstraining
  • Schultütenaktion
  • Anpassung der Kongressgebühren (DBT) für die Teilnehmer(innen) der Fernweiterbildungen
  • Workshops für unsere Zielgruppe
  • gemeinsame Unternehmungen zum networken

Wo könnt Ihr uns treffen?

Wir sind immer vertreten

  • beim Bibliothekartag / Bibliothekskongress

  • auf der Frankfurter Buchmesse