Berufsverband Information Bibliothek e.V.


"Weblogs. Wikis. RSS - Nutzung und Einsatz in derBibliotheksarbeit"

Workshop

Vorbemerkung

Soziale Software wird immer mehr ein Schlagwort für neue Möglichkeitenin der Bibliotheksarbeit - vor allem im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit. Dieser Workshop soll Ihnen einen Einblick ermöglichen, die wichtigstenDienste kennen zu lernen.

Lernziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen anhand Vortrag und praktischer Übungen die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeitenvermittelt bekommen, für die Bibliotheksarbeit technisch und inhaltlich RSS-Feeds, Weblogs und Wikis selbst zu nutzen, zu erstellen, zu konzipieren und zu pflegen.

Veranstalter

Berufsverband Information Bibliothek e. V., Landesgruppe Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit der Kommission für One-Person Librarians und der Hochschule der Medien Stuttgart

Referent

Dr. Jürgen Plieninger, Dipl. Bibl. (Institut für Politikwissenschaft Tübingen, Bibliothek)

Zielgruppe

Beschäftigte in Wissenschaftlichen und Öffentlichen Bibliotheken(insbesondere jene, welche mit dem Webangebot ihrer Institution betrautsind).

Termin

Samstag, 09. Mai 2009, 9:00 - 16:00 Uhr

Ort

Hochschule der Medien, Wolframstraße 32, 70191 Stuttgart

Kosten

40 für BIB-Mitglieder (0 für student. Mitglieder) bzw. 80 für Nichtmitglieder - Betrag bitte (passend) bar vor Ort bezahlen

Bei begrenzter Teilnehmerzahl werden Mitglieder bevorzugt. Geben Siedeshalb bei der Anmeldung unbedingt an, wenn Sie bereits Mitglied sindoder die Mitgliedschaft beantragt haben! Bitte auch die dienstliche undprivate Tel.-Nr. sowie E-Mail-Adresse angeben, damit Sie ggf. beikurzfristigen Änderungen noch benachrichtigt werden können!

Teilnehmerzahl

Workshop, begrenzt auf 15 Personen

Anmeldung

verbindlich bei:
LUDWIG Bibliotheken
Angela Haasis
Schlosserstr. 5
70180 Stuttgart
Tel.: 0711/3058-213
Fax: 0711/9979467
E-Mail: info@ludwigsprivatbibliotheken.de

Besonderheiten

Sie erhalten eine Anmeldebestätigung. In begründeten Fällen kann dieTeilnahme bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn abgesagt werden. Beispäterer Absage oder Nichtteilnahme gilt die Veranstaltung als besuchtund wird berechnet.

Mittagspause 1 h, es gibt aber in erreichbarer Nähe keine Restaurants!Wir bestellen einen Pizzaservice, falls das nichts für Sie ist, bringen Sie bitte ein Vesper mit!

Anmeldeschluss

Freitag, 24.04.2009



Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Landesgruppen / Baden-Württemberg / Veranstaltungen

Baden-Württemberg

Landesgruppen

Service

BIB Highlights

Bibliothekswelt

Ein BIB-Mitglied

  • Meinhard Motzko
  • Foto von Meinhard Motzko
    • PraxisInstitut

Standardseiten